Deutsches Zentrum für barrierefreies Lesen (dzb lesen)

Aktuelles

Taktile Ausmalbücher: Hier wird jedes Kind zum kleinen Künstler! // 28.05.2020

Im Deutschen Zentrum für barrierefreies Lesen (dzb lesen) sind jetzt drei tastbare Ausmalbücher erschienen. Das Besondere daran: Die Motivvorlagen wurden mit kontrastreichen taktilen Konturen aus schwarzem Lack gezeichnet. So können blinde und sehbehinderte Kinder, Kinder mit motorischen Einschränkungen und auch sehende Mädchen und Jungen zum Ausmalen motiviert werden. Ganz nach den Vorstellungen der kleinen Künstler entstehen mit jeder Menge Kreativität, Ausdauer und vor allem viel Freude ganz eigene Bilder. Jedes Malbuch enthält 10 Seiten, die mit Ausmalbildern zu den Themen „Guten Appetit“, „Auf der Straße“ und „Tiere im Meer“ gefüllt sind.
Wer möchte, kann die kleinen Kunstwerke ganz einfach heraustrennen und an die Wand hängen. Jedes Motiv hat eine Bildüberschrift in Groß- und Brailleschrift.

Drei taktile Ausmalbücher im handlichen Format für Zuhause und unterwegs!

Weitere Informationen unter www.dzblesen.de

Zurück zu Aktuelles